Schmidt Modellbau GmbH

Giessereimodelle / Formenbau / Vorrichtungen / CAD / CAM / CAQ


Berufsbild


Technischer Modellbauer/in in der Fachrichtung Gießerei

Maschinen, Motorengehäuse und Fahrwerksteile sind Gussteile aus Metall. Damit ein Metallgussteil entstehen kann, benötigt man jedoch zuerst ein Gießereimodell, mit dem die Gießerei Gussteile anfertigen kann. Die Aufgabe des technischen Modellbauers ist es, das Gießereimodell unter der Berücksichtigung von technischen Vorgaben anzufertigen. Dabei kommen sowohl klassische Handwerkstechniken wie Drehen oder Bohren, als auch computergesteuerte Fräsmaschinen zum Einsatz. Als Modellbauer arbeitet man mit den Werkstoffen Kunststoff und Metall.


Die Ausbildung zum technischen Modellbauer dauert
3,5 Jahre und erfolgt dual mit blockweisem Berufsschul-
unterricht an der technischen Schule Heidenheim.


Beim Bundesverband für Modell- und Formenbau kannst du
dich detailliert über den Beruf des technischen Modellbauers informieren.



Interesse geweckt?

Wir bieten Ihnen eine zukunftsorientierte Perspektive mit der


Ausbildung zum technischen Modellbauer (m/w)


Grundausbildung an CAD-Arbeitsplätzen und NC-Fräsmaschinen


Übernahme nach der Ausbildung


Weitere Infos hier.